Ambulanter Krankenpflegeverein Pfronten e. V.
Ambulanter Krankenplfegeverein Pfronten - Geschichte
Notfall-Telefon 08363 / 94400
SR Claudia Pfaus

Geschichte

1926
● Gründung des Ambulanten Krankenpflegevereins
   (Pfarrer Joseph Köberle, Dr. Hiller, Mitglieder aus Pfrontener Familien)
● Erster Vorstand/Leitung: Pfarrer Joseph Köberle
● Sr. M. Regia und Sr. M. Titha: Dienst als ausgebildete Krankenschwestern (zu Fuß)

1950
● Ablösung der beiden Schwestern durch Sr. M. Severa (Dienst mit Fahrrad/Moped)
● jeweiliger Ortspfarrer übernimmt Führung und ersten Vorsitz

1936
● Vereinsführung: Pfarrer Joseph Köberle und Franz Xaver Huber

1954
● Sr. M. Mildwida: übernimmt Dienst (mit Isetta und später mit VW Käfer)

1956
● „Dora Ruf“: Ehrenamt als Kassiererin

Bis 1957
● Vereinsführung: Pfarrer Huber und Kaplan Karl Ritschel

Ab 1957
● neuer Vorsitzender: Pfarrer Rupert Endres
● Sr. M. Mildwida wird krank und deshalb in den Ruhestand entlassen

1973
● Sr. M. Sigolina: Dienst einer weiteren Ordensschwester
● Verbesserung von Krankenkassenleistungen
● Beschaffung von Hilfsmitteln (Matratzen, Pflegebetten, Toilettenstühle) wodurch die Pflege erleichtert wurde

1978 - 1980
● Vereinsvorstand: Pfarrer Hubert Hinxlage

1980
● Vorsitz: Pfarrer Alois Meisburger mit Andreas Dasser als Vertreter

1989
● Satzung des Vereines wird unter Pfarrer Alois Meisburger neu gefasst
● erste weltliche Pflegekraft wird eingestellt und ein zweites Auto angeschafft

1990
● Erster Vorsitzender: Lehrer Alois Bergmiller
● Pfarrer Alois Meisburger wird zum Stellvertreter

Ab 1995
● Verwaltung und Abrechnung mit den Kassen im eigenen Büro

1997
● Zweite Vorstandschaft: Pfarrer Harald Heinrich
● Alois Bergmiller kümmert sich weiter um Vereinsanliegen

2000
● Claudia Pfaus schließt Ausbildung zur Stationsleitung ab
● Sr. M. Sigolina: weiterhin Seniorchefin und Seele des Vereins

2014
● 13 Pflegekräfte sind jetzt in unserer Gemeinde unterwegs
● heutiger Vorstand: Eva Bach (seit Neuwahlen im August 2014), Herr Pfarrer Bernd Leumann (seit 2008)
● Ulrike Kuhl wird zum Ehrenmitglied ernannt (langjähriger Vorstand, 2002 – 2014)

Ulrike Kuhl, Ehrenmitglied
Ulrike Kuhl, Ehrenmitglied

2015

  • Pflege zu Hause seit 1926